Protein Shake Rezept

Protein Shakes können eine gute und einfache Unterstützung sein, um den täglichen Eiweißbedarf zu zu decken. Vorteile eines guten Shakes:

  • Proteinreicher Süßigkeiten-Ersatz für Kalorienbomben
  • sättigt lang anhaltend
  • Schnelle Versorgung mit essenziellen Aminosäuren
  • Unterstützung der Regeneration nach dem Training
  • Kalorienarmer Snack (je nach Rezept) geeignet für die Gewichtsreduktion
  • Kalorienreicher Snack (je nach Rezept) geeignet zum Muskelaufbau und Zunehmen

Im folgenden Rezept sehen Sie verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihren eigenen Shake entsprechend Ihrer Zielsetzung (z. B. Muskelaufbau, Gewichtsreduktion) mixen können.

Zutaten für den Protein Shake

Zutaten Optionen
Wirkung/Geeignet für…
300 ml Haferdrink oder Gewichtszunahme/Muskelaufbau, erhöht den Kohlenhydratanteil
300 ml Mandeldrink Gewichtsreduktion, geringer Kohlenhydratanteil
200 ml Wasser JEDEN
Proteinpulver (z. B. Nuss- und Samen-Protein, Wheyprotein) JEDEN
Obst (z.B. Beeren, Banane) JEDEN
Leinsamen Gewichtszunahme/Muskelaufbau, erhöht den Fettgehalt
Haferkleie (mit Keim) JEDEN, erhöht den Ballaststoff- und Proteinanteil
Optional für den Geschmack
Ceylon-Zimt Kann Speisen bekömmlicher machen und Verdauungsproblemen wie Blähungen und Völlegefühl vorbeugen.
Rohkakao Enthält eine Vielzahl von wertvollen Mineralstoffen (Eisen, Kalzium, Magnesium) Antioxidantien (Flavonoide,Polyphenole) sowie anregendes Theobromin (ähnlich wie Koffein)
Vanille Wird eine aphrodisierende, belebende, entspannende galletreibende, menstruationsfördernde, stoffwechselfördernde und verdauungsfördernde Wirkung nachgesagt.
weiche Datteln Reich an Ballaststoffen, Tryptophan, Mineralstoffen wie Kalium, Kalzium und Magnesium sowie B-Vitaminen. Wunderbar um Masse aufzubauen.

Zubereitung

Die Zutaten für den Shake nach Ziel und Geschmack in einen guten Mixer geben oder mit einem Pürierstab zerkleinern. Schon ist der leckere Protein-Shake fertig.
Tipp: Zuvor die Datteln ein paar Stunden vorher in Wasser einweichen, falls sie nicht weich sind. So wird der Mixer/Stab geschont.

Der Shake kann als Mahlzeitenersatz oder Snack genutzt werden. Er ist einfach und schnell herzustellen und super, wenn man es eilig hat. Für eine ausgewogene Ernährung sollten Sie allerdings sich nicht nur von Shakes ernähren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Auswahl und bei Ihrer Ernährung? Kontaktieren Sie mich gern über das Kontaktformular!

Viel Freude beim Ausprobieren.

Empfehlenswert bei:
Adipositas, Diabetes, Bluthochdruck, Metabolisches Syndrom, Muskelaufbau, Gewichtsreduktion, Fettleber, Gewichtszunahme